Paartherapie

Therapeutin: Anja Krüger

Jeder Mensch ist anders und auch jede Paarbeziehung. Mir ist es wichtig, jeder Person den Raum zu geben, ihre bzw. seine Ansichten, Gefühle, Erwartungen und Vorstellungen zu thematisieren.

Paartherapie gibt Paaren Hilfestellung, damit sie ihre Situation aus einer anderen Perspektive betrachten und erleben können. Geschehenes soll begreifbar und verarbeitbar gemacht werden. In einer Paartherapie können Konflikte offen besprochen werden. Als Therapeutin bleibe ich dabei unparteiisch, einfühlsam für beide Seiten. Für die Unterstützung Ihrer gemeinsamen Entwicklung biete ich Ihnen einen wählbaren Umfang an Therapiesitzungen und damit einen geschützten Rahmen für Ihre Anliegen zu Partnerschaft und Paarbeziehung.

So wie wir uns im Laufe des Lebens verändern, tun dies auch unsere Paarbeziehungen. Schnell wachsen uns dabei die Herausforderungen über den Kopf. Aus einem Liebespaar werden Eltern oder eine Wochenendbeziehung. Kindererziehung, Job, Alltagsprobleme. Auch wenn Veränderungen zum Leben gehören, schaffen wir nicht immer, diese ohne Krise zu meistern.

Ziele einer Paartherapie können sein:
  • Erkennen gemeinsamer Ressourcen
  • Aufdecken unbewusster Beziehungsmuster
  • Positive Aspekte der Partnerschaft wiederentdecken
  • Partnerschaftskonflikte entschärfen
  • Gemeinsamkeiten und gemeinsame Werte bewusst machen
  • Erlernen von konstruktiver Kommunikation
  • Gemeinsame Ziele und Perspektiven erarbeiten

Ich unterstütze Sie im Therapieverlauf darin, konkrete Ansatzpunkte für Veränderungen zu erkennen, Lösungsschritte zu erarbeiten und umzusetzen, um ihre gemeinsamen Ziele zu erreichen. Für diese Veränderungen stelle ich Ihnen einen Rahmen, aber auch das dafür nötige „Werkzeug" zur Verfügung. Dabei ist es wichtig, das für Sie geeignete Tempo und die für Sie passenden Aufgaben zwischen den Therapiesitzungen zu finden. Die therapeutischen Methoden, die ich dabei nutze, richten sich stark nach der partnerschaftlichen Problemsituation und Zielsetzung und können sich dementsprechend sehr unterschiedlich gestalten.

Spätestens wenn die Leere oder der Dauerstreit die Beziehung gefährden, ist es Zeit für eine Paartherapie oder -beratung. Manchmal kristallisiert sich heraus, dass die Fortsetzung der Beziehung nicht das Ziel ist. Aber jede Paarbeziehung hat die Chance dazu, sich zu verändern. Und wäre es nicht wunderbar, Verbundenheit und Nähe wieder zu finden?

Informationen zur Paartherapie


Für eine Paartherapie oder Paarberatung ist die Teilnahme beider Partner an den Sitzungen erforderlich.